Die Tierarztpraxis bietet Ihnen die wertvollen Therapiemöglichkeiten der Akupunktur, Osteopathie und der Physiotherapie an

Ob Akupunktur mit Annina Laim, Osteopathie mit Barbara Schlup oder Physiotherapie mit Ursi Stähli, in der DUOVet bieten wir auch komplementärmedizinische Therapien an.
Gerne können Sie einen Termin vereinbaren. Tel. 031 387 59 00

Dr. med. vet. dipl. IVAS Annina Laim

Tier-Akupunktur

Tierakupunktur Region Bern, Akupunktur für Hund und Pferd
Akupunktur für Hund und Pferd

Das Gebiet der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) und speziell die Akupunktur faszinieren mich schon lange.
Das Veterinärmedizinstudium und die Dissertation sind für mich wichtige Voraussetzungen für meine heutige Arbeit. Je nach Krankheitsbild sind gewisse schulmedizinische Vorabklärungen wichtig, damit der Patient die richtige Therapie erhält. Die Akupunktur kann als Alternative zur Schulmedizin und/oder als komplementäre Therapie eingesetzt werden. In gewissen Fällen ist sie sogar die einzige Therapiemethode. Akupunktur ist wirkungsvoll und effizient in akuten sowie in chronischen Fällen.
Heute widme ich mich ganz der japanischen Akupunktur. Diese ist eine sehr sanfte und schmerzfreie Behandlung. Die Grundlagen sind gleich wie bei der chinesischen Akupunktur. Sie unterscheidet sich in der Diagnostik, bei der zusätzlich der Bauch abgetastet wird und in der Technik, bei der die Nadeln mit einem Führrohr gestochen werden.

Für weitere Informationen oder Fragen können Sie mich jederzeit unverbindlich telefonisch oder per E-Mail erreichen. Gerne gebe ich Ihnen Auskunft, ob Akupunktur für Ihr Tier eine Therapiemöglichkeit ist.

Ich freue mich auf Ihren Besuch und grüße Sie freundlich.

Dr. Annina Laim


Erfahren Sie mehr auf der Homepage von Frau Laim oder ihrem Interview über Akupunktur.

Tierosteopathie, Osteopathie für Hund und Pferd
Osteopathie für Hund und Pferd

Dr. med.vet.Barbara Schlup

Tierosteopathie

Alternativmedizin: Ganzheitliche Behandlung mit der Osteopathie

Der Begriff Osteopathie beschreibt im Bereich der Alternativmedizin verschiedene Behandlungskonzepte, welche manuell, also mit den blossen Händen des Behandlers durchgeführt werden. In der Osteopathie geht man davon aus, dass der Körper eine Funktionseinheit bildet. Störungen in einem Bereich wirken sich auch auf andere Bereiche aus. Durch die osteopathische Behandlung wird der Körper wieder ins Gleichgewicht gebracht, damit die Selbstheilung des Körpers aktiviert wird. Die Osteopathie kann sowohl prophylaktisch, als auch therapeutisch eingesetzt werden.

Erfahren Sie mehr auf der Homepage von Frau Barbara Schlup.

Dr.med.vet. Barbara Schlup wendet Osteopathie bei Kleintieren und Pferden an. Termine können telefonisch vereinbart werden. Telefon: 031 387 59 00

Stähli Ursi

Tierphysiotherapie

Ursi Stähli ist eine sehr erfahrene Physiotherapeutin für Mensch und Tier.
Für Termine wählen Sie die Tel.-Nummer
031 387 59 00 unserer Praxis oder informieren Sie sich direkt über die Homepage von Frau Stähli: www.tierphysiotherapie.ch

Möchten Sie mehr über Frau Stähli und die Physiotherapie erfahren, lesen sie das interessante Interview.